Tourenplanung 2022

Liebe Mitglieder,

aufgrund der aktuellen Situation und der Ungewissheit welche Einschränkungen uns 2022 noch betreffen, sind in unserem Tourenprogramm vorwiegend Tagestouren in der näheren Umgebung geplant.

Kommendes Jahr stehen neue, der Pandemie geschuldete Einschränkungen auf dem Plan, an die wir als Verein gebunden sind. Es gilt beim Führer nachzufragen, welche Beschränkungen jeweils aktuell zum Tragen kommen. Grundsätzlich gilt als Mindeststandard die jeweils bei uns geltenden Coronaregeln.

Den Tourenleitern und Trainern bleibt es vorbehalten, für Ihre Touren strengere Standards zu setzen.
Ob eine Tour stattfinden kann, verschoben oder abgeändert werden muss, steht noch stärker als sonst in den Sternen. Deshalb bitte ich alle Interessierten viel Flexibilität und Solidarität mitzubringen.
Ob für eine Tour oder Ausbildung Kosten entstehen wegen Hüttenvorreservierung oder Unkosten siehe Programm bzw. ist beim jeweiligen Tourleiter zu erfragen.

Für aktuelle Infos bietet sich unsere AV-Homepage www.dav-pfronten.de und der AV-Newsletter an. Also wer noch nicht im „Verteiler“ für den Newsletter steht, sollte das schnellstmöglich ändern.

Außerdem werden, je nach Möglichkeit und Verhältnissen zeitnah zusätzliche Termine über den Newsletter angekündigt.
Eine Teilnahme an den Veranstaltungen ist nach Rücksprache und Einverständnis der jeweiligen Tourenleiter auch für Nichtmitglieder möglich. Nichtmitglieder haben keinen AV-Versicherungsschutz.
Bei ungünstigen Verhältnissen wird die Tour verschoben, ein Ausweichziel gewählt oder fällt aus. Die Entscheidung fällt der Tourenleiter.
Jeder Teilnehmer an unseren Wintertouren muss ein funktionstüchtiges Verschütteten-Suchgerät (VS), eine Lawinenschaufel und eine Sonde mitführen und den Umgang damit beherrschen.
Idealerweise kann die Teilnahme an einem Lawinenkurs vorgewiesen werden.

Genauere Auskünfte zu den Touren (Länge, Schwierigkeit, Änderungen usw.) bitte beim jeweiligen Tourenleiter/Organisator einholen.

Die Fahrkosten übernehmen die Teilnehmer zu gleichen Teilen.
Bei Fahrgemeinschaften kann der Fahrer eine Kilometerpauschale von 0,30€/km ansetzen. Tourenleiter sind davon ausgenommen.

Das aktuelle Tourenprogramm als PDF: AV-Tourenprogramm 2022.PDF

Aktive Filter: Juma Emanuel-kiechle

Für die gewünschte Auswahl haben wir aktuell leider keine Tour im Programm.